Meine Mission

Über Geld spricht man nicht! Zumindest nicht in Deutschland…

Wie sonst ist es zu erklären, dass Millionen Menschen immer noch ihr Geld auf Sparbüchern verrotten lassen oder ihr Geld freigiebig fremden Menschen anvertrauen? Das möchte ich mit meinem Blog ändern! Ich bin überzeugt davon, dass jeder der sein Geld nicht anlegt ein unglaubliches Potential verschwendet.

Wer erfolgreich Vermögen aufbauen möchte, muss seine Finanzen selbst in die Hand nehmen. Daran führt kein Weg vorbei! Ich helfe dir dabei, dein Geld sinnvoll und langfristig zu investieren. Vielleicht kennst du das Gefühl von der Fülle an Informationen erschlagen zu werden und vor lauter Informationsüberfluss gar nicht mehr zu handeln. Diese Angst werde ich dir nehmen und dir zeigen, dass der Aufbau von Vermögen keine Raketenwissenschaft ist. Lass mich dich auf diesem Weg unterstützen.

So unterstütze ich dich

Blog

In meinem Blog veröffentliche ich seit Ende 2012 regelmäßig Informationen zum Thema Geldanlage und Vermögensaufbau. Worüber möchtest du mehr erfahren?

Community

Als erstes möchte ich dich gerne einladen, dich mit mir zu verbinden. Die beste Möglichkeit in Kontakt zu bleiben, ist meine E-Mail Liste. Um dir den Einstieg in das Thema zu erleichtern habe ich für dich den kostenlosen 7 Tage E-Mail-Kurs: Vermögensaufbau erstellt. Mit einem Klick auf den Button unten kannst du sofort starten! Darüber hinaus veröffentliche ich regelmäßig wertvolle Tipps zum Thema Vermögensaufbau und Geldanlage. Ich freue mich wenn du dabei bist. Gerne kannst du dich auch auf Facebook und Twitter mit mir verbinden.

Tipps & Anregungen

Du brauchst Tipps und Anregungen, um mehr zu den Themen Geldanlage und Vermögensaufbau zu lernen? Hier findest du meine Tipps:

Finanzcoaching

Du hast konkrete (Detail-) Fragen zu einem bestimmten Themenbereich oder möchtest dich über konkrete Anlagen austauschen? In meinem Finanzcoaching helfe ich die bei diesen Fragen weiter. Hier geht es ausschließlich um die Hilfe zu Selbsthilfe. Ich vermittle Anlagewissen und stehe dir als unabhängiger Ansprechpartner auf Augenhöhe zur Verfügung. Ich biete keine Finanz- oder Anlageberatung an!

Was mich antreibt

Ein einschneidendes Erlebnis für mich war die Finanzkrise, bzw. der “große Absturz” 2008/2009. Es war nicht der Absturz an sich, mit so etwas muss jeder rechnen, der an der Börse aktiv ist. Einschneidend war für mich, dass meine Großeltern einen großen Teil ihres Ersparten in dieser Zeit verloren haben. Wie kam es dazu? Die beiden hatten ihr ganzes Leben wirklich sparsam gelebt um für später und auch für ihre Kinder ein wenig Geld zur Seite zu legen. Bei ihren Anlagebemühungen waren sie regelmäßig beim Bankberater (-verkäufer) ihrer Hausbank zu Besuch, der den beiden über die Jahre hinweg immer abenteuerlichere Fonds, Beteiligungen und ähnliches verkaufte. Das Ende vom Lied war, dass viele der geschlossenen Beteiligungen in der Krise komplett in die Knie gingen und eine Menge verloren war. Dabei hatten die beiden doch immer etwas Sicheres verlangt… Viele Talk-Shows und Fernsehberichte in dieser Zeit zeigten mir, dass meine Großeltern nicht alleine waren mit “interessanten Fondskonstrukten” und geschlossenen Beteiligungen mit kaum abschätzbaren Risiken und Laufzeiten bis weit ins Alter von 90 oder 95 Jahren. Doch wie konnte es soweit kommen? Sicherlich tragen die Banken eine gewisse Schuld an dieser Misere, bei jedem Vertrag gehören aber auch immer zwei dazu. Leider muss ich sagen, dass meine Großeltern einfach keine Ahnung von Vermögensaufbau und Geldanlage hatten. Hätte man sich nur ein wenig mit den Grundlagen von Aktienmärkten oder Vermögensaufbau beschäftigt, hätten viele Fehler vermieden, und eine Menge des Geldes gerettet werden können. Leider haben Sie die Verträge schlicht weg nicht verstanden und ihrem Berater Verkäufer vertraut.

Ich habe zu dieser Zeit meine Konsequenzen daraus gezogen. Es heißt ja so schön: “Die Kunst ist es aus den Fehlern anderer zu lernen”. Ich wurde damals in meiner Einstellung, mich komplett selbst um den Aufbau meines Vermögens, meine Altersvorsorge und meine Versicherungen zu kümmern, mehr als nur bestätigt. Ich beschäftige mich viel mit diesen Themen und möchte in diesem Blog meine Erfahrungen und Ideen weitergeben.

Über mich

Mein Name ist Jan-Christian. Mit den Themen Aktien, Börse und Finanzen beschäftige ich mich seitdem ich 13 Jahre alt bin und betreibe diesen Blog seit Herbst 2012. 2013 habe ich mein Betriebswirtschaftslehre -Studium mit dem Master in Unternehmensführung abgeschlossen. Seit dem arbeite ich im Vertriebsaußendienst für Investitionsgüter. Nebenberuflich betreibe ich die Plattform Mission-Rendite, um möglichst viele Menschen zu motivieren und dabei zu unterstützen selbständig und nachhaltig Vermögen aufzubauen.